dichter?

als ich nicht ganz dicht war
beschloss ich
dichter zu werden
die rose zu lieben
auch der dornen wegen
und meine leichtesten gedanken
in des lebens waagschal zu legen
die schwärze der nacht
mit begeistrung erhellen
mit ruh und bedacht
durch den strom zu schnellen

 

Auf den folgenden Seiten

Verse ranken

wollten meinen

Gedanken

wohlig Beet bereiten

 

Dürfen gern auch deinen

Traum

den Flug vom Paradies

mit duftig Flaum

ins Hier und Jetzt geleiten

 

 

Auch hier gilt:

 

Zurück und Klick

auf LESBAR im Menu

und hopplahüh

öffnen sich auf Plus

die Seiten

wo deine Augen sich weiten

und neue Welten sich ausbreiten